webmaster

Bibi am See verleiht VR Billen

       360VR-Innenansicht der Bibi am See

Jan Kerkmann (links) und Leon Stenk haben bereits erste Erfahrungen mit den VR-Brillen der Bibi am See gemacht, die man dort ab sofort ausleihen kann.

Ab sofort bietet die BiBi am See VR-Brillen (Virtual Reality) zur Ausleihe an. „Künstlich erzeugte 3D-Welten versuchen dank aufwändiger Technik und mittlerweile hohen Auflösungen die Realität so realistisch wie möglich darzu­stellen. Der Anwender hat das Gefühl, sich inmitten einer virtuellen Realität zu befinden und Teil dieser zu sein. Je höher die Auflösung der simulierten Umgebung, umso realer das Empfinden“, sagt Olaf Herzfeld, Leiter der Bibi am See. Verfügbar sind Modelle von Zeiss und Samsung.Weiterlesen »Bibi am See verleiht VR Billen

Neue Ausweiskarte

Die Bibi am See führt neue Leseausweise (siehe Bild) ein. Dieser wird bei Ihrem nächsten Besuch in der Bibliothek gegen den “alten” Leseausweis kostenlos umgetauscht.… Weiterlesen »Neue Ausweiskarte

Spass mit Buchstaben

Der erste Kindergarten im neuen Jahr kam von St. Barbara. Besondere Freude machte es den Vorschulkindern, mit Buchstabenpuppen ihren Namen zu schreiben.